Einmal den Advent in den Bergen erleben...

Beim Bergadvent Mallnitz ist eine Station des Adventwegs bei den Stockmühlen Mallnitz

Bergadvent Mallnitz

Mallnitz auf ~1.200 Metern ist für den Bergadvent wie geschaffen. Mit dem Zug reisen Sie zum Bahnhof Mallnitz-Obervellach an und wandern am weihnachtlich beleuchteten Adventweg entlang der Bachpromenade in das Bergsteigerdorf Mallnitz hinein. Beim Gehen spüren Sie den Tauernwind, hören das Plätschern des Mallnitzbachs und mit etwas Glück schneit es sogar. Autos können am P+R am Bahnhof abgestellt werden.

Schritt für Schritt stimmen Sie sich auf die Adventzeit, die stille Zeit, ein und kommen schließlich am Dorfplatz Mallnitz an, wo Sie die wunderschönen Hütten mit Kunsthandwerk und kulinarischen Köstlichkeiten erwarten.   

Der Bergadvent Mallnitz hat mehrere Stationen und es gibt für Jung und Junggeblieben viel zu entdecken und erleben – eine ruhige und stille Welt eingerahmt von den umliegenden Bergen des Nationalpark Hohe Tauern

Stationen beim Bergadvent Mallnitz (c) TVB Mölltal
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner